Kostenlose Ersteinschätzung Strafbefehl

Lohnt sich der Einspruch? Macht es Sinn, einen Rechtsanwalt zu beauftragen? Was sind die Risiken des Einspruchs im Vergleich zu den Chancen?

Manchmal lassen sich einige Fragen zum Strafbefehl auch bereits ohne Akteneinsicht in einem kurzen Telefonat mit einem Fachanwalt klären. Vereinbaren Sie jetzt einen  Telefontermin für eine kostenlose Erstbeinschätzung Ihres Strafbefehls. Ganz einfach:

  1. Datum und Uhrzeit aussuchen.
  2. Daten eingeben.
  3. Rechtsanwalt Popken ruft Sie zur vereinbarten Zeit an.